CSV-Import

CSV-Import

Durch die neue Funktion des CSV-Imports haben Sie die Möglichkeit Mitarbeiter-Stammdaten in askDANTE zu importieren und bereits bestehende Daten anzupassen.
Die neuen Funktionen ermöglichen eine schnelle und einfache Bearbeitung folgender Daten:

  • Anpassung des Jahresurlaubsanspruchs 
  • Anpassung der Vertragsdaten (Start/Ende der Sollstunden)
  • Anpassung von Pausenregelungen
  • Änderung des Standortes.

Bevor die Stammdaten der Mitarbeiter in askDANTE importiert werden können, müssen  Arbeitszeitprofile, Standorte usw. angelegt sein, damit diese mit den importierten Daten verknüpft werden können. 

Durchführung

Um eine CSV-Datei zu importieren, gehen Sie wie folgt vor:

Wählen Sie im Hauptmenü Verwaltung >> Benutzer >> “importieren” unten in der Fußleiste aus:

Schritt 1: Dateiauswahl


Es öffnet sich der folgende Dialog auf dem rechten Bildschirmrand:

Ziehen Sie nun die gewünschte Datei per Drag and Drop in den gekennzeichneten Bereich oder klicken Sie auf "auswählen'', um die gewünschte Datei hochzuladen. Die Kodierung (z.B. utf-8) ermittelt askDANTE automatisch.

Hinweis: Die Datei muss immer im CSV-Format importiert werden, auch wenn diese ursprünglich als Excel-Datei angelegt wurde.

Anschließend bestätigen Sie die Abfrage durch die Checkbox und wählen “weiter” aus.

 

Schritt 2: Zuordnung

Die importierten Daten werden wie folgt angezeigt:

Als nächstes legen Sie durch die Auswahlbox fest, ob in der importierten Datei eine Kopfzeile enthalten ist.  

Anschließend entscheiden Sie sich für die Funktion “Zuweisung zurücksetzen”, wenn Sie die Daten entfernen möchten. Standardmäßig werden die Daten aus dem zuletzt durchgeführten Import übernommen.

 

Die folgende Auflistung enthält die möglichen Felder und dessen Beschreibungen für den CSV-Import:

Feldbezeichnung Beschreibung Aktuelle Beschreibung Werte / Format
erfassung_art Erfassung: Art Erfassungsart W= Kommen/Gehen P= Projektzeiterfassung C= Kombiniert
erfassung_chip_id Erfassung: Chip ID Chip ID Zeichenkette
erfassung_kg_barcode Erfassung: K/G Barcode Kommen/Gehen Barcode true / false
erfassung_kg_terminal Erfassung: K/G Terminal Kommen/Gehen Terminal true / false
erfassung_kg_vt Erfassung: K/G VT Kommen/Gehen Virtuelles Terminal true / false
erfassung_kg_web Erfassung: K/G Web Kommen/Gehen Webeingabe true / false
erfassung_pze_barcode Erfassung: PZE Barcode Projektzeit: Barcodes true / false
erfassung_pze_std_proj Erfassung: PZE StdProjekt Projektzeit: Standard-Projekt ID aus Datenbank (Long)
erfassung_pze_std_taet Erfassung: PZE StdTätigkeit Projektzeit: Standard-Tätigkeit ID aus Datenbank (Long)
erfassung_pze_terminal Erfassung: PZE Terminal Projektzeit: Terminal true / false
erfassung_pze_vt Erfassung: PZE VT Projektzeit: Virtuelles Terminal true / false
erfassung_pze_web Erfassung: PZE Web Projektzeit: Webeingabe true / false
person_austritt Person: Austrittsdatum Austrittsdatum dd.mm.yyyy
person_bemerkung Person: Bemerkung Bemerkung Zeichenkette
person_eintritt Person: Eintrittsdatum Eintrittsdatum dd.mm.yyyy
person_ende_probezeit Person: Ende Probezeit Enddatum der Probezeit dd.mm.yyyy
person_email Person: Email Email Zeichenkette
person_festnetz Person: Festnetznummer Festnetznummer Zeichenkette
person_geburtstag Person: Geburtstag Geburtstag dd.mm.yyyy
person_geschlecht Person: Geschlecht Geschlecht M = Männlich F = Weiblich D = Divers U = Unbekannt
person_land Person: Land Land Zeichenkette
person_mobil Person: Mobilnummer Mobilnummer Zeichenkette
person_nachname Person: Nachname Nachname Zeichenkette
person_pnr Person: Personalnummer Personalnummer Zeichenkette
person_plz Person: Postleitzahl Postleitzahl Zeichenkette
person_stadt Person: Stadt Stadt Zeichenkette
person_strasse Person: Straße Straße Zeichenkette
person_vorname Person: Vorname Vorname Zeichenkette
person_versnr Person: Versicherungsnummer Sozialsversicherungsnummer Zeichenkette
person_kostenstelle Person: Kostenstelle Kostenstelle des Mitarbeiters Zeichenkette
person_abw_Lohnmandant Person: Abweichender Lohnmandant Abweichender Lohnmandant des Mitarbeiters Zeichenkette
start_saldo Startsaldo Ü-Std Altsystem: Saldo Wert in Minuten
start_urlaub Startsaldo Urlaub Altsystem: Urlaub Dezimal mit Nachkomma, Trenner "."
sollstd_gueltig_ab SollStd: gueltig ab SollStd: gueltig ab dd.mm.yyyy
sollstd_gueltig bis SollStd: gueltig bis SollStd: gueltig bis dd.mm.yyyy
sollstd_az_profil_name SollStd: AZ-Profil SollStd: AZ-Profil Name des AZ Profils
sollstd_standort SollStd: Standort SollStd: Standort Name des Standorts
sollstd_urlaubstage SollStd: Urlaubstage pro Jahr SollStd: Urlaubstage pro Jahr Ganzzahl
sollstd_zuschlagsmodell SollStd: Zuschlagsmodell SollStd: Zuschlagsmodell Name des Zuschlagsmodells
sozver_art SozVer: Art SozVer: Art S = Staatlich (Kasse) P = Privat O = Sonstige / Keine (Other)
sozver_bnr_kk SozVer: Betriebsnummer KK SozVer: Betriebsnummer KK Zeichenkette
sozver_bnr_standort SozVer: Betriebsnummer Standort SozVer: Betriebsnummer Standort Zeichenkette
sozver_gueltig_ab SozVer: gueltig ab SozVer: gueltig ab dd.mm.yyyy
sozver_gueltig_bis SozVer: gültig bis SozVer: gültig bis dd.mm.yyyy


 

Schritt 3: Überprüfung 
 

Im letzten Schritt gelangen Sie in die Maske zur Überprüfung der Daten, bevor diese final importiert werden: Es werden folgende Informationen angezeigt:

  • Anzahl der unveränderten Datensätze
  • Anzahl aller Datensätze
  • Anzahl neuer Datensätze
  • Anzahl der Änderungen

Außerdem steht ein Auswahlfeld zur Einschränkung der Anzeige "nur geänderter Attribute" zur Verfügung.
Durch die Pfeiltasten > können Sie zwischen den Benutzern wechseln.

 

Weiteres

Sollten Fehlermeldungen während des Imports auftreten, werden diese, wie auf dem Screenshot zu sehen, farblich angezeigt.