Urlaubsanträge

Urlaub beantragen

Über askDANTE können Sie Urlaubsanträge direkt an Ihren Vorgesetzten oder die Personalabteilung schicken. Diese Möglichkeit muss in Ihrem Unternehmen freigeschaltet sein.

Schritt 1: Profil aufrufen

Gehen Sie über das Menü auf 'Mein Profil' und wählen Sie im Menü oben den Reiter 'Ausfälle' aus

Schritt 2: Dialog aufrufen

Unten rechts in der Fußleiste finden Sie den Button 'Urlaub beantragen'. Klicken Sie darauf und wählen Sie im Ausklappmenü den Punkt 'Urlaub beantragen'. Es erscheint folgender Dialog:

 

Schritt 3: Daten eintragen

Wählen Sie nun die Art Ihres Urlaubs aus und tragen Sie den Zeitraum ein. Soweit erforderlich wählen Sie in der Zeile 'Stellvertreter' einen Mitarbeiter aus, der Sie im Urlaub vertreten soll. Bei der Beantragung eines 'Sonderurlaubs' muss ein Grund angegeben werden. 

Schritt 4: Urlaub beantragen

Speichern Sie die Angaben ab. Ihr Antrag wird nun versendet. Sie können Ihren Antrag jetzt in der Übersicht sehen. Wenn er noch nicht genehmigt wurde, finden Sie auf der rechten Seite der Zeile ein Fragezeichen.

Ganz rechts zeigt Ihnen das System, wie viele Urlaubstage Ihnen noch zur Verfügung stehen.

Andere Abwesenheitsgründe

Wollen Sie einen anderen Abwesenheitsgrund, wie Berufsschule, Behördengang usw. angeben, so gehen Sie wie oben beschrieben vor. Klicken Sie auf 'Neue Abwesenheit'. Es öffnet sich folgender Dialog:

Unterschiedliche Abwesenheitsgründe können unterschiedliche Auswirkungen auf Ihr Zeitkonto haben. Diese werden von Ihrem Arbeitgeber festgelegt.

Urlaub stornieren

Haben Sie sich vertan oder wollen Sie einen Urlaub zurückziehen, so gehen Sie wieder wie oben vor und klicken auf 'Urlaub stornieren'. Wählen Sie den Urlaubszeitraum aus und geben Sie einen Grund für Ihr Storno an.

Klicken Sie auf speichern und der Urlaub wird zurückgezogen.